Meditation IN-Gruppe Online

Gemeinsam meditieren, zur Ruhe kommen und den Alltag hinter sich lassen.

Zur Zeit biete ich Meditationsangebote nur im Online Livestream an, was sich jedoch ebnso effektiv auf unsere innere Ruhe und das Gefühl in einer Gruppe aufgehoben zu sein auswirkt.


Meditation IN  Gruppen-Treffen sind ein Angebot von Lehrerinnen und Lehrern, die sich im Würzburger Forum der Kontemplation e. V. (WFdK) zusammengeschlossen haben. Sie sind autorisierte Meditationslehrer/Innen die von ihren Lehren beauftragt wurden Kontemplation im Sinne west-östlicher Weisheitstradition zu lehren, suchende Menschen in die Praxis der Kontemplation zu unterweisen und auf dem persönlichen spirituellem Weg zu begleiten.


23. Dezember 2020 - Friedensmeditation in der Online-Gruppe

Auch in diesem Jahr möchte ich die Gelegenheit anbieten, an einer Friedensmeditation teilzunehmen.  Damit reiht sich unsere Schule zum 20. Mal in eine Veranstaltungsreihe ein, die jedes Jahr am 23. Dezember von Meditationsgruppen in aller Welt abgehalten wird.

Vorgetragene Texte aus verschiedenen spirituellen Traditionen setzen Impulse zum Thema innerer und äußerer Frieden. Eine Übungssequenz, die unsere Herzensebene anspricht, Zeit der stillen Andacht und ein Austausch im Gespräch runden die miteinander verbrachten Stunden zu einem Erleben ab, das uns in die frohe Botschaft der Weihnacht einstimmt.

Uhrzeit: 20:00 Uhr
Anmeldung: Hier
Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung bis spätestens Sonntag der 20. Dezember gebeten
Einladung zu AusdruckHier


Meditation zum Jahreswechsel

Das ganze Leben ist "Pariṇāma - ein steter Fluss von Veränderung" so heißt es in den alten Schriften. Wir leben heute in einer Zeit, in der Stress, ständige und schnell wechselnde Veränderung und Ungewissheit unser alltägliches Leben bestimmen. In diesen wechselhaften Zeiten ist es besonders wichtig Ruhe in sich zu finden, Vertrauen in das Leben zu bewahren und sich geistig-seelisch zu stabilisieren.

Unser Leben können wir nur in der Rückschau verstehen und in der Schau nach vorn schöpferisch gestalten. Erfahren was "Leben" wirklich bedeutet, können wir jedoch immer nur im gegenwärtigen Moment. In der Stille-Meditation tauchen wir in den gegenwärtigen Augenblick ein, der wie ein Wendepunkt ist, an dem uns weder Vergangenheit noch Zukunft, weder Verstand noch Gefühl bestimmt. An diesem stillen Wendepunkt, treffen uns wegweisende Entscheidungen.

Mein Meditationsangebot zum Jahreswechsel soll eine kleine Oase der Stille und inneren Einkehr bilden, die uns die Möglichkeit bietet

  • um uns auf das wesentliche im L eben auszurichten,
  • um uns intensiv mit unseren inneren Potentialen zu verbinden,
  • um unsere seelische Wiederstandkraft (Resilienz) zu stärken
  • um aus einer inneren Ruhe heraus, den vielen neuen Anforderungen
  • standzuhalten, die uns die besonderen Situationen unseres Lebens abverlangen.

Rückschauend wollen wir uns dazu die stillen und kraftvollen Momente des vergangenen Jahres in unser Bewusstsein heben und uns schweigend auf das kommende Jahr einstimmen. Wir werden übend die Kraft der "Stille" in uns verankern und versuchen sie von Moment zu Moment ins, und durchs neue Jahr weiterzutragen um auch in stürmischen Zeiten des neuen Jahres präsent, achtsam und positiv gestimmt zu sein und zu bleiben. 

Termine-Zeiten-Anmeldung

Termin:         27.12.2020
Uhrzeit:         19.30 bis 20:30Uhr 
Anmeldung:  Hier
Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung bis spätestens Sonntag der 23. Dezember gebeten.

Einladung zum Ausdrucken: HIER


Zertifizierter Präventionskurs


Zeit für Stille- Yoga-Meditationskurs 2021

Zeit für Stille - Zeit für Dich - Yoga- Medtationskurs in ZOOM Online- Päsenzveranstaltung
Start:17. Januar 2020
Zeiten:Sonntags 19:00 bis 20:15 Uhr
Umfang:12 Kurseinheiten á 75 Minuten
Kosten:150,- Euro / für Wiederholer 20,- Euro Ermäßigung
Anmeldung:HIER
Der Kurs ist als zertifizierter IKT gestützter Präventionskurs durch die Krankenkassen anerkannt, eine Bezuschussung ist möglich. Bitte klären Sie bei Bedarf im Vorfeld des Kurse die Bezuschussung mit Ihrer Krankenkasse ab.

 

Anmeldung

Zum Kurs anmelden gleich HIER

 


Mit meinem Angebot „Meditation IN“ der Grupperichte ich mich an Menschen, die eine zeitgenössische, konfessionsunabhängige Meditationsform und Räume der Stille suchen. Menschen, die ihre Meditationspraxis vertiefen wollen und dabei die Unterstützung suchen, die sie benötigen um zur innere Ruhe zu finden. Es geht mir darum, sich mit Hilfe der auf Stille und Aufmerksamkeit basierenden kontemplativen Meditation zu entspannen, gleichzeitig klar und wach zu werden und sich neu einzustimmen, um neue Kraft für ihr Wirken im alltäglichen Leben schöpfen zu können. Das wird uns befähigen, unser Leben aus einer Bewusstheit zu betrachten, die uns hilft, mit den Anforderungen des alltäglichen Lebens gelassener umzugehen und mit unserer Umwelt in einer liebevollen, offenherzigen, toleranten und nichtwertenden Weise in Kontakt zu treten.

Meditation hat viele positive Wirkungen

Das ist wissenschaftlich durch Studien belegt.

Selbst kleine Sitzungen der Achtsamkeitsmeditation, gelenkt vom Atemrhythmus und Begleitet von Stille, haben einen deutlichen Einfluss auf unser unmittelbares Erleben und Empfinden. Gedanken und Gefühle, die auftauchen werden, dabei nicht als Hindernis gesehen, sondern als ein Übungsfeld, mit dem wir arbeiten, um uns mehr aufs Wesentliche im Leben auszurichten.


„Man sagt, die Liebe öffnet eine Tür von einem Herzen zum andern; Doch wo es keine Mauer gibt, wo soll dann eine Türe sein?“ [Rumi]