Erleichtere dein Leben durch HerzGewahrsein

Termin: 30. Juli bis 3. August 2019

Seit Menschengedenken wird gelebte Spiritualität auf unterschiedlichste Weise mit dem Herzen verbunden und in allen Kulturen wurden Wege entwickelt, denen eine wertschätzende, liebende Achtsamkeit zu Grunde liegt. Ziel all dieser Wege ist es „einen klaren, weiten Geist und ein offenes, liebendes Herz“ als eine sich bedingende Einheit zu entwickeln und in den gegenwärtigen Augenblick hineinzubringen. Eine positive Lebensführung, gute Gesundheit und Freiheit hängen stark mit dem Zustand unseres psychomentalen Geistes und damit, wie wir mit den Potentialen unseres Herzes verbunden sind.


Die grundlegende Struktur unseres menschlichen Geistes ist eng mit dessen drei Grundeigenschaften -Klarheit, Bewegung und Stabilität- verbunden. Welche dieser Eigenschaften in unserem Geist vorherrscht beeinflusst unser Denken, Fühlen, Verhalten und Handeln. Das Seminar ist eine wunderbare Einführung in die Prinzipien der integralen Meditation. Als erfahrene Kontemplations- und Yogalehrerin gebe ich neben der Meditationsunterweisung, Anleitungen in zeitlose Yoga-Praktiken, die einen geistigen Zustand erzeugen, in dem Herz und Verstand im Einklang sind und eine bewusste Veränderung von negativen Gedanken- und Handlungsmustern ermöglichen.


Stille wird in allen Traditionen als eines der besten Mittel dargestellt, um die Beständigkeit des Geistes und eine tiefgreifende Bewusstheit zu erlangen. Durch Zeiten der Stille wird ein Raum für innere Ruhe und Achtsamkeit geschaffen. Sie verändern unseren Geist, machen ihn durchlässig für ein reines, unverprägtes Gewahrsein, das wir als Tor zu einer tieferen Ebene des Seins nutzen können.


Seminarinhalte

Das 5-tägige Programm konzentriert sich neben dem kontemplativen Sitzens und Gehen in der Stille, auf praktische Übungen meditativer Natur, die zu diesem Ziel führen. Körper-, Atem- und Achtsamkeitsübungen bieten uns die Möglichkeit, die neu erworbene geistige Ausrichtung über das Angebot hinaus in den Alltag zu integrieren, unser Gewahrsein zu stärken und zu festigen. Sie werden ein klares und angewandtes Verständnis der Prinzipien erlangen, die Ihnen ermöglicht, Ihre eigene Praxis zu kontrollieren und Ihren Geist in Richtung „klarer Wahrnehmung“ zu leiten.


Seminarzeiten

Start:  Dienstag 30.07. um 10:00 Uhr • Ende: Samstag 03. 08 um 13:00 Uhr

Tag 1:10:00 bis 12:30 Uhrund13:30 bis 17:00 Uhr
Tag 2 bis 4:9:30 bis 12:30 Uhrund13:30 bis 17:00 Uhr
Tag 5:9:30 bis 13:00 Uhr  

Seminarkosten

350,- Euro / inkl. Handouts und Getränke /zggl. Unterkunft, Verpflegung und Reisekosten.

Seminar-Rücktrittsversicherung:
Mit einer Seminar-Rücktrittversicherung können Sie sich im Fall, dass Sie Ihre verbindliche Teilnahme zum Seminar absagen müssen, gegen die finanziellen Folgen absichern. Seminar-Versicherung können Sie z.B. bei der ERV direkt online buchen.


Anmeldung

Zur Veranstaltung direkt anmelden können Sie sichHIER

Sie wünschen mehr Informationen, dann nehmen Sie bittemit mir Kontakt auf. Gern berate ich ich Sie persönlich.

Mobil: ++49 (0)151-59452954

E-Mail: ayas-office@email.de

 


„Der Geist ist die Oberfläche des Herzen, das Herz die Tiefe des Geistes“  [Hazrat Inayat Khan]